Beluno

  • Produzent: unbekannt
  • Jahr: 1927
  • Spieltyp: Balancier-Automat
  • Aufstellung: Wandautomat

Beschreibung

Der „Beluno" ist ein Münzbalancier-Automat aus dem Jahr 1927. Nach Einwurf von 10 Pfennig muss man mit dem Drehknauf die Spielscheibe so hin- und her drehen, dass die oben eingefallene Münze über die Laufbahnen der Drehscheibe in die Gewinnöffnung rollt. Bei Erfolg zahlt der Automat 20 bzw. 30 Pfennig aus.

Der Automat wurde von Prof. Kockel (siehe Artikel zu Kockels Gutachten) überprüft und als einer der wenigen Automaten als Geschicklichkeits-Spiel eingeordnet. Die große Mehrzahl der begutachteten Automaten wurden als Glücksspiele eingeordnet und anschließend oft verboten. Das Schreiben Kockels finden Sie in der Bildergalerie.

Zum Seitenanfang