Permissa Type B

  • Jahr: 1934
  • Spieltyp: Dreiwalzen-Automat
  • Aufstellung: Standautomat

Beschreibung

Der „Permissa Type B" ist ein Drei-Walzen-Gerät aus dem Jahr 1934. Er stellt eine Neukonstruktion des „Omega" dar, der von den Polizeibehörden 1933 verboten worden war.

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger wurden die Bremsknöpfe von der Automatenoberseite auf die Front gelegt. Dieser modifizierte Automat wurde 1934 von den Ordnungsbehörden als Geschicklichkeitsautomat zugelassen.

Der Name „Permissa" könnte eine Anspielung auf die Geschichte des Automaten und vom lateinischen Wort permissu (mit Erlaubnis) hergeleitet sein.

 

 

Zum Seitenanfang