Bajazzo (ETA)

  • Produzent: ETA GmbH, Prag
  • Jahr: 1925
  • Spieltyp: Kugelfang-Automat
  • Aufstellung: Wandautomat

Beschreibung

Der Bajazzo der tschechoslowakischen Firma „ETA" aus Prag wurde um 1925-1928 gebaut (grobes Zeitfenster). „ETA" zählte zu den größten Automatenfabriken der ČSR. Die Automaten von ETA wurden sowohl mit tschechischen Spielanleitungen, als auch mit deutschen versehen. Damals lebten viele deutschsprachige Einwohner auf dem Gebiet der ČSR. Gespielt wurde mit 20-Heller-Münzen.

Im Wesentlichen gleicht dieser Bajazzo den gängigen Berliner Zwei-Hand-Modellen mit Schnipps-Kugel-Heber. Allerdings weist der „ETA"-Bajazzo einige Besonderheiten gegenüber vielen Deutschen Modellen aus den 20er Jahren auf:

  • Die Bajazzo-Figur selbst ist eine andere, als bei den meisten Deutschen Geräten
  • die „ETA"-Bajazzos haben sehr wahrscheinlich keine Zierecken im Spielfeld gehabt, welche bei Deutschen Bajazzos fast immer zu finden waren
  • In der oberen Mitte der Automatentür befindet sich bei nahezu allen „ETA"-Bajazzos eine Herstellerplakette. Deutsche Automaten tragen eine solche Kennzeichnung in der Regel nicht

Ähnliche Automaten

Bajazzo (Eterna)
Zum Seitenanfang