Kugel-Schaukel

Die „Kugel-Schaukel“ ist ein Kugel-Balancier-Automat. Bajazzos konnten in diesen Automaten umgebaut werden.

Als Basis dienten Zwei-Hand-Bajazzos. In beiden Anzeigen (siehe Bildergalerie) wurden Bajazzos der Firma „Jentzsch & Meerz“ verwendet. Der für diese Bajazzos typische Schriftzug am oberen Teil der Automatentür wurde höchstwahrscheinlich mit dem Schild „Kugel-Schaukel“ verdeckt.

Ziel war es, die Kugel über die Metallschienen in das Gewinnloch zu balancieren. Mit dem linken Drehknauf konnten die Schienen gedreht werden.

Zusätzliche Information

Hersteller

Jahr

Spieltyp

Aufstellung

Fotos, Artikel, Anzeigen und Patente zu diesem Automaten

preloader