Jockey

Etagenspiel-Automat

Folgendes Gebrauchsmuster wurde von Polter für diesen Automaten angemeldet (siehe auch Prospekt in der Galerie):

DRGM 333 825 / Schleuderautomat mit bewegten Figuren, bei welchem bei einem Treffer eine mechanische Vorrichtung ausgelöst wird, die eine bewegte Figur auf eine zweite bewegte Figur aufspringen läßt. Richard Polter, Leipzig, Glockenstraße 11. 18. 2. 08.

Quelle: Patentblatt 1908, S. 579

Zusätzliche Information

Hersteller

Jahr

Spieltyp

Aufstellung

Fotos, Artikel, Anzeigen und Patente zu diesem Automaten

preloader