Fortuna

Der „Fortuna“ ist ein Würfelspielautomat aus dem Jahr 1894. Nach Einwurf von 2 bzw. 1 Pfennig musste man den Knopf des Gerätes kräftig herunterdrücken, worauf sich die Scheibe unter der Glaskuppel in Bewegung setzte. Auf dieser Scheibe befanden sich fünf Würfel, welche durch die Rotation der Scheibe durcheinander wirbelten. Je nach Würfel-Ergebnis zahlte der Gastwirt dann entsprechend Preise (Bier, Cigarren etc.) aus.

Zusätzliche Information

Hersteller

Jahr

Spieltyp

Aufstellung

Fotos, Artikel, Anzeigen und Patente zu diesem Automaten

preloader