Transporteur

  • Produzent: Gustav Arndt, Leipzig
  • Jahr: 1910
  • Spieltyp: Geschicklichkeitsautomat
  • Aufstellung: Wandautomat

Beschreibung

Der „Transporteur" war ein Automat von Gustav Arndt aus Leipzig. Nach Einwurf von 10 Pfennig fiel das Geldstück auf einen kleinen Wagen und musste mittels eines unten links befindlichen Drehknaufes in die Gewinnöffnung balanciert werden.

Auf der Spielfläche war die Auszeichnung (Goldene Medaille der Industrie-Ausstellung Aue 1909) abgebildet, welche die Firma Gustav Arndt für ihre Automaten bekommen hatte. Diese ist auch auf anderen Automaten der Firma zu finden (z.B. beim Fixstern)

 

 

Zum Seitenanfang